Black Friday Ausgabe des Fernsehgartens

Gänsehaut, Emotionen und schwachsinnige Regeln. Bei dem Gothic-Rock Konzert von Mono Inc. im Westfalenpark in Dortmund musste man bis zum Platz und bei jeglichen aufstehen bei den Liedern eine Maske tragen und die armen Jungs von der Security mussten dafür sorgen, dass es auch umgesetzt wurde. Dennoch hatte man das Gefühl von etwas Normalität. Mit dem Intro kam dann auch die Gänsehaut. Trauriger Höhepunkt war dann das Lied „When the Raven dies tonight“, Martin erzählte unter Tränen, dass nach dem Konzert in Leipzig ein Fan verstorben ist.

Galerie

Kommentar verfassen